Warum Datenschutz echt cool ist

Datenschutz hat ein Image-Problem.
Er wird missverstanden, dabei möchte er Ihnen nur helfen.
Er möchte verhindern dass “alle” mit Ihren Daten machen was sie wollen. Sie erheben, sammeln, verkaufen, auswerten und benutzen.
Ihre Daten werden gebraucht, um zu sehen was Sie mögen, wofür Sie Sich interessierst, wen Sie unterstützen, welche Probleme Sie durchleiden und wann Sie dies alles tun.
In erster Linie geht es darum, Ihnen das passende Angebot zu machen.
Klingt erst mal nicht schlimm?

Weiterlesen
Menü schließen